• Krankheitsbilder

Krankheitsbilder & Prävention

Demenz

Diagnostik und Therapie von Demenzen werden in der Praxis angeboten. Dazu zählt die neuropsychologische Testung aber auch die Möglichkeit einer Nervenwasseruntersuchung.

Epilepsien

In der Praxis werden Epilepsien unabhängig von der Ursache diagnostiziert und behandelt, einschließlich der Ableitung von EEG`s.

Erkrankungen der peripheren Nerven

Die Diagnostik von Erkrankungen des peripheren Nervensystems wie z.B. Polyneuropathien und die Diagnostik von Nervenengpasssyndromen wie z.B. Karpaltunnelsyndrom, werden in der Praxis durchgeführt (NLG, EMG)

Kopfschmerzen und Migräne

Kopfschmerzen treten in der Bevölkerung häufig auf. Zum Spektrum der neurologischen Praxis gehört die Diagnostik und Therapie verschiedener Kopfschmerzerkrankungen, wie Migräne, Spannungskopfschmerz und Clusterkopfschmerz. In der Praxis kann die Therapie der Migräne mit Botulinumneurotoxin durchgeführt werden.

MS (Multiple Sklerose)

Diagnostik und Therapie von entzündlichen Erkrankungen des Nervensystems, einschließlich der Nervenwasseruntersuchung und der Ableitung der evozierten Potenziale werden angeboten.

Neurodegenerative Erkrankungen

Zu den neurodegenerativen Erkrankungen zählen z.B. die Spinocerebrellen Ataxie und erbliche Neuropathie, aber auch Erkrankungen wie die Cora Huntington.

Neuromuskuläre Erkrankungen

Durch seine langjährige Tätigkeit in der ALS Ambulanz der Charité stellt die Behandlung neuromuskulärer Erkrankungen einen besonderen Schwerpunkt der Praxis dar.

Parkinson- und Bewegungsstörungen

Ein Schwerpunkt der Praxis ist die Diagnostik von Parkinsonsyndromen und die entsprechende Therapie. Neben der Behandlung der idiopathischen Parkinsonerkrankung gehört die Betreuung von Patienten mit anderen degenerativen Erkrankungen wie z.B. corticobasale Degeneration oder Multisystemathrophien.
Auch andere Bewegungsstörungen wie z.B. die cervicale Dystonie erfolgt in der neurologischen Facharztpraxis einschließlich der ultraschallgestützten Behandlung mit Botulinumneurotoxin.

Spastik

Die Spastikbehandlung ist ein Schwerpunkt der Praxis. Dazu gehört die qualifizierte ultraschallgestützte Injektion von Botulinumneurotoxin, die Planung einer individuellen Versorgung mit Hilfsmitteln- und Heilmitteln.

Vaskuläre Erkrankungen/ Schlaganfall

Vaskuläre Erkrankungen erfordern eine umfangreiche Betreuung, welche in der Praxis sicher gestellt wird. Komplettiert wird das Angebot durch den extracraniellen und transcraniellen Ultraschall.

Hier finden Sie uns

Wir freuen uns auf Sie

Andreas Funke
Lessingstraße 24
15745 Wildau
Tel. 03375 / 5216814

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montag
12:30 - 13:30 offene Sprechstunde
13:30 - 18:00 Terminsprechstunde

Dienstag
09:00 - 12:30 Terminsprechstunde
12:30 - 13:30 offene Sprechstunde

Mittwoch
09:00 - 14:00 Hausbesuche

Donnerstag
11:30 - 13:30 offene Sprechstunde
13:30 - 17:00 Terminsprechstunde
17:00 - 18:00 offene Sprechstunde

Freitag
09:00 - 14:00 Terminsprechstunde

Therapie-Schwerpunkt

Botulinumneurotoxin

Krankheitsbilder

  • Demenz
  • Epilepsien
  • Erkrankungen der peripheren Nerven
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • MS (Multiple Sklerose)
  • Neurodegenerative Erkrankungen
  • Neuromuskuläre Erkrankungen
  • Parkinson- und Bewegungsstörungen
  • Spastik
  • Vaskuläre Erkrankungen/ Schlaganfall

Diagnostik

  • Elektroenzephalographie
  • Elektromyographie
  • Evozierte Potentiale
  • Kognitive Testung
  • Laboruntersuchungen
  • Nervenleitgeschwindigkeit
  • Nervenwasseruntersuchung
  • Ultraschalluntersuchung

Service